Jan Bühlbecker

Jan Bühlbecker

Die Gesellschaft der Freien und Gleichen #ZusammenGestalten

Tag: 3. Januar 2022

Ich bin links und von der Notwendigkeit der NATO überzeugt. Lassen Sie mich diesen Widerspruch erklären.

Ich bin links und von der Notwendigkeit der NATO überzeugt. Lassen Sie mich diesen Widerspruch erklären.

Für viele ist das „westliche“ Verteidigungsbündnis NATO ein Reizthema, mir widerstrebt hingegen vor allem die Definition „westlich“. Denn sie reproduziert eine verzerrte, eurozentristische Sicht auf die Welt, welche weder die…

Jetzt den ganzen Text lesen

Herzlich Willkommen!

Auf dieser Internetseite möchte ich mich und meine Arbeit vorstellen. Im Blog gibt es aktuelle Texte, Kommentare und Informationen zu meinen Projekten. Übers Menü gelangen Sie zu weiteren Informationen über mich, meinen Veröffentlichungen und natürlich auch zum Booking.

Ich bin Vorsitzender der SPD in Wattenscheid-Mitte und Westenfeld, Gewerkschaftssekretär bei der IGBCE und in vielen Vereinen und Verbänden aktiv. Mein Leitspruch: #ZusammenGestalten. Mein Ziel: Eine Gesellschaft der Freien und Gleichen.

Daneben schreibe ich für die Bühne, trete seit zehn Jahren unter anderem bei Poetry Slams auf. Übrigens: Das Buch “Märchen nach Corona – Quarantäne hinter den sieben Bergen”, das ich gemeinsam mit Isabel Schmiedel herausgegeben habe, wird sogar im Bonner Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ausgestellt.

Vielleicht sehen wir uns ja mal bei einer Veranstaltung. Die Termine gibt es natürlich auch hier. Mich würde das freuen! Bis dahin – wie man bei uns im Ruhrgbiet sagt: Glück Auf!